Wer Band 2 oder 1 noch nicht gelesen hatte, kann gern die Rezensionen von Band 1 – Heldensuche oder Band 2 – Druidengeist lesen. Viel Spaß dabei!

Die Shannara-Chroniken Band 3

Endlich dürfen wir wieder an der wundersamen Geschichte der Erben von Shannara teilhaben. Diesmal wird Wren Ohmsford ins Rampenlicht gestellt. Sie erhielt von Allanon’s Schatten den Auftrag, die Elfen zurück nach Shannara zu bringen. Allzu viel möchte man gar nicht zur Geschichte des dritten Buches verraten, da Wren und ihr langjähriger Begleiter Garth allerhand Geheimnisse erfahren. Auch erfahren wir ein wenig mehr davon wie es Walker Boh und den Gebrüdern Par und Coll Ohmsford mit ihren Aufgaben ergehen. Lesen ließ sich die Geschichte wieder einwandfrei. Ich konnte mich wieder sagenhaft gut hineinlesen und war mittendrin im Geschehen. Das Einzige, was man ankreiden könnte, ist dass Terry Brooks diesmal etwas mehr ausschweift als wir es gewohnt sind aus den ersten zwei Büchern.

Fazit zu Shannara-Chroniken Band 3

Die Geschichte wurde wieder toll erzählt. Fast so wie wir es von Terry Brooks gewohnt sind, wobei sich das „Fast“ auf die diesmal etwas mehr ausschweifende Erzählweise vom Autor bezieht. Dies tut der Stimmung und der Geschichte keinerlei Abbruch. Auch das dritte Buch der Reihe macht optisch was her. Ich wünsche allen viel Spaß beim Abtauchen und bedanke mich herzlich bei Blanvalet und dem Bloggerportal für das Rezensionsexemplar.

Mehr Infos zu Die Erben von Shannara

Die Aufgaben, die der Geist des Druiden Allanon den Nachfahren der Ohmsfords übertragen hat, erweisen sich als nahezu unerfüllbar. Walker Boh verliert auf der Suche nach dem schwarzen Elfenstein fast sein Leben – der Elementgeist Quickening kann ihn gerade noch rechtzeitig retten. Gemeinsam ziehen sie in das Reich der Zwerge, um das Juwel zu bergen. Währenddessen hat Wren Ohmsford endlich die verschollenen Elfen auf einer einsamen Insel entdeckt. Doch deren neue Heimat ist in großer Gefahr, ein grausamer Dämon will die Elfenkönigin und ihr Volk für immer vernichten …