Um die Wette häkeln für die Einschulung | Ami-Along

Um die Wette häkeln für die Einschulung | Ami-Along

Ich finde die Möglichkeit total toll, wenn sich Menschen zusammenfinden und beispielsweise ein und das gleiche Projekt stricken beziehungsweise häkeln. Es fühlt sich einfach toll an, wenn man eine Aufgabe bekommt und jeder setzt diese eben anders um. Ein bisschen hat man auch das Gefühl, dass man um die Wette häkelt/strickt. Genau das bietet Amigurumipatterns.net mit seinem sogenannten „Ami-Along“ an. Die Seite ist eine Amigurumi-Sammlung, bei der man kostenlose Anleitungen sowie Anleitungen findet, die man kaufen muss. Als eine gewisse Inspirationsquelle ist diese Seite aber auch klar ein toller Gewinn, weil es tolle Kuscheltiere dort zu sehen gibt. Elliot the elephant war mein Ami-Along-Projekt und die Anleitung war von „Storyland Amis“ geschrieben. Dieser hat von mir den Style zur Einschulung bekommen. Klar, die Einschulungen sind nun vorbei, aber genau dafür wäre dieser Elefant bestens geeignet.

Gehäkelter Elefant für die Einschulung

Was ist ein Ami-Along?

Jeden Monat gibt es eine andere Anleitung, bei der du diese für einen gewissen Preis zahlen musst. Hierbei bekommst du die Anleitung auf englisch und häkelst dieses Projekt dann. Du machst ein paar tolle Bilder von deinem fertigen Projekt und stellst diese Bilder hoch. Toll ist auch, dass man sich austauschen kann oder auch Zwischenstände posten kann. Ich hatte in einem der Monate mal mitgemacht aufgrund einer wirklich tollen Anleitung. Einem Elefanten! Ich liebe Elefanten und fand es einfach unfassbar schön diesen zu häkeln.

Schulrucksack gehäkelt für die Einschulung

Was bringt einem der Ami-Along von Amigurumipatterns?

Du kannst am Ende des Monats beispielsweise einen kleinen Wollvorrat geschenkt bekommen, eBooks und andere tolle Dinge. Ich weiß nicht genau, ob sich das immer ändert, aber die Möglichkeit ist toll. Wenn man am Ende dann nichts gewinnt, dann hat man wenigstens viel Spaß gehabt und sogar ein tolles Projekt gehäkelt, auf das man stolz sein kann. Denn Anleitungen auf Englisch sind leider nicht für jeden immer so einfach, stimmts?

Kennt ihr andere solcher Projekte, die man zusammen strickt oder häkelt und sogar etwas gewinnen kann? Egal, ob auf deutsch oder englisch? Ich bin gespannt, ob ihr mir noch mehr aus der Häkel- und Strickwelt erzählen könnt.

Tipps & Tricks und die Liebe zur Wolle

Tipps & Tricks und die Liebe zur Wolle

In der letzten Zeit ist Wolle ein absoluter Suchtgegenstand, denn egal wo ich hinkomme – ich kaufe Wolle. Vor einiger Zeit bin ich mit Marco zusammen zu Ikea und habe mir dort einen Wäschekorb für meine Wolle gekauft, damit diese nicht überall rumliegen und im Wäschekorb liegen die Wollknäule halt wirklich gut. Dabei gibt es bei Wolle einiges zu beachten und im Laufe der Zeit habe ich auch einige Tricks sammeln können. (mehr …)

[Häkeln] Geschenkidee – Elefant als Schlüsselanhänger mit kostenloser Häkelanleitung

[Häkeln] Geschenkidee – Elefant als Schlüsselanhänger mit kostenloser Häkelanleitung

Wieder einmal bin ich durch das Internet gestreift und wollte unbedingt für meine Schwiegermama, für eine tolle Kollegin und für mich selbst einen Schlüsselanhänger häkeln. Sowas kann man ja wirklich immer gut verschenken und sieht dazu auch noch super aus. Amigurumis, die sehr viel größer und Kuscheltiergröße haben, sind für mich eher schwieriger zu verschenken. Ich kenne unsere eigene Kuscheltieraufstellung auf dem Sofa und schön sieht das irgendwann nicht mehr aus. Die Häkelanleitung für Anfänger kann man unter Schlüsselanhängergeschenken auf jeden Fall finden. Das geht nach einiger Übungsstunden ganz einfach. (mehr …)