Parfümtest Damendüfte Macao Cosmetics mit 20%-Rabattcode

Parfümtest Damendüfte Macao Cosmetics mit 20%-Rabattcode

WERBUNG

Wir durften von Macao Cosmetics alle Frauendüfte testen und mit meinem Freund schnuppern. Dabei wird es auf jeden Fall noch einen Beitrag geben zu den Herrendüften, da diese auch extrem interessant sind und Marco sich schon sehr darauf freut. Dabei war es wirklich interessant wie ich welche Düfte empfinde und wie Marco als Mann diese gefallen. Macao Cosmetics hat in jedem Fall extrem viele Frauendüfte, nämlich zwölf an der Zahl. Es gibt extrem schwere Düfte, also eher für den Abend oder für den Frauentyp, der auch am Tage so etwas trägt. Dann gibt es Düfte, die mir absolut nicht zugesagt haben, welche die eher zum Sommer passen und welche für den Alltag.

Eine kleine Parfümkunde

Ich habe einfach mal recherchiert, da mich die Parfümherstellung schon sehr interessiert. Es gibt drei verschiedene Parfümsorten, die sich selbst auch nochmal unterteilen können. Die Zahlen unterscheiden sich dabei an die Duftölanteilen, da es scheinbar Unterschiede geben kann.

ein Eau de Parfum = 8 – 14% Duftöle | intensiver als alle anderen, hochwertiger und langanhaltender (50 – 80€)
Eau de Toilette = 5 – 9% Duftöle | ⅓ günstiger als Eau de Parfum (40 – 70€)
das Eau de Cologne = 3 – 5% Duftöle | besonders leichter Duft wie für den Sommer (verfliegt also schneller)

Normal kosten Eau de Parfüms 50 – 80€ und bei Macao Cosmetics kosten sie 24,90€. Das kommt daher zustande, dass sie viele verschiedene Schritte, die durch die allerwichtigsten Vertriebsschritte der Düfte einhergeht. So wird nicht der Preis hochgetrieben wie durch Großhandelverkauf, exclusiven Flakons und andere erheblich große Werbekosten.
Parfümbausteine – Kopfnote, Herznote und die Basisnote

Interessant war es zu wissen, was die einzelnen Bausteine zu bedeuten haben, denn daher kann man auch die einzelnen Eau de XYZ gut zuordnen und sehen, dass dann eben leicht verfliegbare Duftöle genutzt werden und bei Eau de Parfums eben nicht, andere oder mehr von den Bausteinen hinzugegeben wird.

Die Kopfnote ist sogesagt der allererste Drufteindruck. So können sicher viele Düfte sich gleich beliebt machen und danach total schlecht riechen oder sich gleich bei jemandem unbeliebt machen. Die Kopfnote ist der erste Eindruck des Dufts nach dem Aufsprühen. Diese Kopfnote besteht aus leichtflüchtigen Stoffen.
Die Herznote, auch Bouquet genannt, ist laut Macao Cosmetics der wahre Charakter des Parfüms, der sich nach einigen Minuten erst entfaltet. Das konnten Marco auch hier bei Macao Cosmetics gut mitbekommen, da wir die Düfte auf ein Stück Papier gesprüht haben und den ersten Eindruck und dann nach ein paar Minuten nochmal gerochen haben.
Die Basisnote, auch als „Fond“ benannt, ist der Duft, der lang anhält. Dieser wird am intensivsten wahgrnommen. Um einem Parfüm eine Basisnote zu geben, muss der Inhaltsstoff schwerflüchtig sein, denn nur so kann der Duft lang haften.

Parfumtest Macao Cosmetics Frauendüfte

Eau de Parfum Rabattcode Macao Cosmetics Bewertung von Frauendüfte bzw Parfüm

Der Dufttest

Marco und ich haben uns auch Kaffee genommen, um nach jedem Duft einmal am Kaffee zu riechen, sonst hätten wir 12 Düfte in jedem Fall nicht bewerten können. Hier jetzt alle Düfte mit unseren Meinungen:

  • Montana (Orientalisch – süß | Moschus, Benzoe, Karamell) – Gefiel uns beiden nicht gut, da das Karamell in dem Duft irgendwie total Fehl am Platz war und das Parfüm im ersten Moment unangenehm gerochen hat. Punkte: 1/5
  • Rimini (Orientalisch – würzig | Bergamotte, Mandarine, Orange, Jasmin, Mimose, Rose, Ylang-Ylang, Opoponax, Patchoili, Tonkabohne, Vanille, Vetiver, weißer Moschus) – Für Marco roch Rimini nach etwas, was er mal zum Baden hatte und mit dem Duft würde er sich sogar einsprühen. Ich fand, dass die Komponenten alle sehr gut zueinander passten und erfrischend wirkten. Punkte: 5/5
  • Bahamas (Orientalisch – holzig |Jasmin, Kaschmirholz, Ambra) – Als Duft ziemlich streng, aber eine angenehme strenge und für mich eher ein Abendduft als für den Alltag, was aber hier wieder die Vielfalt von Macao Cosmetics auszeichnet. Punkte: 4/5
  • Encantada (Blumig – fruchtig |Pfirsich, Freesie, Osmanthus, Kakao) – Ich habe den Pfirsich und das Blumige sehr herausgerochen, was ich total gern mag und es kam dadurch sehr erfrischend rüber. Marco sagte, dass es sommerlich riecht, er nun Bock auf Eistee und einen Eiskratzbecher hat. Es riecht für ihn sogar besser als Bahamas. Punkte: 4/5
  • Santorini (Blumig – fruchtig |Mandarine, schwarzer Jahnnisbeerlikör, Bergamotte, Mairose, Neroli, Jasmin, Amber, helle Hölzer, Orcanox, Patchouli, Vanille) – Marco empfand den Duft als einen guten Durschnitt. Am Anfang fand ich den Duft eher nicht so gut, aber jetzt würde ich ihn als „ok“ definieren. Wäre jetzt nicht meine erste Wahl. Punkte: 3/5
  • Manila (Orientalisch – ambriert |Aprikose, Kokosnuss, Pflaume, Jasmin, Maiglöckchen, Rose, Rosenholz, Tuberose, Mandel, Sandelholz, Vanille) – Ein Duft, der mir in jedem Fall nicht gut gefallen hat und das bis jetzt nicht, da dieser Duft zu süß ist und die Kokosnuss das alles noch schlimmer macht. Davon kriege ich leider Kopfschmerzen und Marco gefällt der Duft auch überhaupt nicht. Also eher nicht so unser Fall. Punkte: 2/5
  • Marseille (Blumig – fruchtig |Birne, schwarze Johannisbeere, Iris, Jasmin, Orangenblüte, Patchouli, Praline, Tonkabohne, Vanille) – Wieder ein toller erfrischender Duft, der Marco an einem guten Sommerabend mit Freunden erinnert. Mir geht es genau so. Punkte: 4/5
  • Rom (Blumig – fruchtig |grüne Mandarine, gesalzene Vanille, Ingwerlilie, Wasserjasmin, Kaschmirholz, Ambra) – Wieder einmal von mir aus gesehen ein toller Duft für den Abend, aber hier auch für den Alltag tauglich, da dieser recht anziehend und sexy riecht. Punkte: 3/5
  • Pink Lady (Orientalisch – süß |sizilianische Bitterorange, Orangenblüte, Jasmin, Honig, Patchouli) – Ich liebe ja Pink Lady-Äpfel, aber dieses Parfüm ist einfach zu süß und zu streng und erinnert sehr an den typischen Geruch eines Seniorenheims. Punkte: 2/5
  • Tiara (Blumig – süß |Himbeere, Neroli, Bitterorange, Orangenblüte, Jasmin, Honig, Patchouli) – Hier kommt der Honig richtig gut raus und erinnert an einen sommerlichen Morgen, an dem der Wind noch etwas kühler weht und die Sonne schon morgens um 7 Uhr am Himmel steht. Ein toller Duft, der uns sehr gefällt! Punkte: 3/5
  • Bali (Orientalisch – blumig |Mandarine, Orange, Pfirsich, Jasmin, Karamell, Orangenblüte, Amber, Guajakholz, Sandelholz, Zeder) – Der erste Eindruck war für uns beiden ok, sodass der Duft genau wie Santorini ein „ok“ bekommt. Punkte: 3/5
  • Martinique (Chypre – fruchtig |Ananas, Kirsche, Mandarine, wilde Erdbeere, Jasmin, Karamell, Popcorn, Rose, Veilchen, Ambra, Moschus, Patchouli) – Witzig, dass es einen Duft mit Popcorn und so vielen leckeren „Zutaten“ gibt. Auch das war unser erster Eindruck, es riecht einfach lecker und als ob man es essen könnte, was nicht bedeutet dass es jetzt widerlich stinken würde oder es untragbar wäre. Wir finden, dass man diesen Duft in jedem Fall über den Tag tragen kann und höchstwahrscheinlich vom ersten Eindruck Hunger bekommt. Punkte: 3/5

Unsere Favoriten mit Rabattcode

Vier Düfte sind bei uns richtig gut angekommen. Rimini hat uns von allen Duftnoten, von Kopf über Herz und Basis sehr gut gefallen. Dahinter kommen Encantada und Marseille. Bahamas ist als Abendduft wirklich nicht schlecht und hat uns auch überzeugen können. Natürlich könnt ihr euch von Macao Cosmetics selbst beraten lassen, was ihr gern für Düfte tragt. Unsere Bewertungen und Punkte schließen sich durch den ersten Eindruck und das Riechen nach 10 Minuten jedes einzelnen Dufts nochmal zusammen.

Ihr könnt nun mit diesem Rabattcode 20%, also 5€ pro Duft sparen. Schaut auf jeden Fall einmal vorbei. Die Daten wo ihr Düfte bestellen könnt, seht ihr weiter unten. Rabattcode: elephanted18
Wie sich Macao Cosmetics selbst sieht

Macao sagt selbst über sich, dass sie für Luxus, Lifestyle und Lebensqualität stehen. Dabei sind sie spezialisiert auf die Herstellung und den Vertrieb hochwertiger Eau de Parfums. Sie selbst sagen, dass jeder der Parfüms ein „Eau de Parfum intense“ ist, welches 16 – 20% Duftölanteile hat. Somit wird ein Duft eben extrem intensiv und soll lang anhalten. Wichtig noch zu sagen, dass alle Düfte frei von Duftverstärkern sowie frei von Tierversuchen ist und sie ihre Duftöle von deutschen Herstellern beziehen.

Bestellbar sind die Düfte über folgende Kanäle:

Facebook Macao Cosmetics
Instagram Macao Cosmetics
Whatapp-Live-Chat 015128819424
bestellung@macao-cosmetics.de
Telefon: 04123-8544544

Vielen lieben Dank an das Macao Cosmetics-Team für die tollen Frauendüfte und die Möglichkeit des Testens!

Haarpflegeserie von Maui MOISTURE

Haarpflegeserie von Maui MOISTURE

#werbung

Ich hatte in einem der vorherigen Beiträge schon etwas zur Pflege von Henna und das Färben mit Henna geschrieben. Dabei halte ich natürlich immer wieder Ausschau nach Produkten die für trockenes Haar sind. Mir ist es aber auch wichtige Inhaltsstoffe für die Haare haben. Ich wasche mir seitdem ich mir meine Haare mit Henna färbe ungern meine Haare mit silikonhaltigen Produkten. Maui MOISTURE hat ein paar neue Produkte auf den Markt gebracht und können nun bei DM erworben werden. (mehr …)

Haare mit Henna färben und pflegen

Haare mit Henna färben und pflegen

Das erste Mal färben

Ich war gerade 17 geworden, da meine Eltern beziehungsweise meine Mutter nicht wollte, dass ich zu früh anfange mit dem Chemiegedöns. Also fuhren wir von Berlin aus nach Polen auf den Markt und ich durfte meine Haare dort färben lassen. Anstatt mir sie – wie eigentlich gewollt – braun färben zu lassen, wählte ich ausversehen ein Rot, das nicht knalliger hätte sein können. Damit fing die Ära des Rot färbens an.

5 Jahre später – Haare färben?

Nun bin ich frische 22 und ich war schon immer so, dass ich meine Haare färbte und dann drei oder vier Monate wartete. Klar wuchs mir mein Ansatz immer meterlang aus dem Kopf heraus, aber ich bin jemand, den das nicht stört. Die Gesundheit meiner Haare war mir wichtiger. Aber durch die Färbung konnte ich irgendwann absolut nicht mehr von „Gesundheit“ sprechen. Meine Haare waren zwar nie kaputt, aber strapaziert.

Wie ich zum Henna kam

Eine liebe Freundin nämlich Rotkäppchen, die ich erst letzten Sommer kennengelernt hatte, färbte sich ihre Haare seit nun mehr als drei Jahre mit Henna. Henna kannte ich von einer anderen Freundin nur daher, weil sie sich in Marokko diese tollen Hennazeichnungen auf den Körper malen ließ. Seit drei Monaten ungefähr, also April oder Mai, färbe ich mir immer nach der Anleitung von meiner lieben Freundin Rotkäppchen die Haare.

Wie fing ich mit Henna an

Erst einmal sollte man sich gut im Internet belesen. Wer jemanden kennt, der sich mit Henna gut auskennt, fragt am besten denjenigen. Mein Ausgangspunkt war, dass ich mir vor vier Monaten das letzte Mal mit Chemiegedöns die Haare rot gefärbt hatte, da sollte man auch eine Zeit lang abwarten bevor man mit Henna anfängt. Vier Wochen sollten reichen, ansonsten am besten sechs Wochen warten, damit man nicht nachher grüne Haare hat.

Henna Paste anrühren

Positives oder negatives Henna?

Angeblich stehen negative Punkte im Raum wie:

  • trocknet Haare aus
  • macht Haare kaputt

Für mich gibt es dabei aber nur Positives.

Haare werden dicker

Meine Haare sind durch weiß Gott was dünner geworden. Immer mehr und mehr, aber durch das Henna, das sich um die Haare wickelt, werden sie nun wieder dicker. Perfekt für mich!

Haare werden trockener

Für die Einen ist das trocken werden der Haare eine absolute Katastrophe. Für mich ist es super, da meine Haare nicht mehr so oft und schnell fettig werden. Das heißt, dass ich auch mal mit einem vollen Terminkalender und ohne Trockenshampoo meine Haare einen Tag länger warten lassen kann. Da ich meine Haare immer lufttrocknen lassen, empfinde ich das als super praktisch.

Henna Haare färben und pflegen

Henna bei Sonnenlicht

Haare mit Henna färben

Henna im Schatten

Haare glänzen

Meine Haare sind absolut glanzvoll geworden. Nachdem ich meine Haare frisch gewaschen habe und sie langsam trocknen, umso mehr glänzen sie. Das ist wirklich unglaublich und ich bin so froh darüber, dass ich mit Henna je angefangen habe. Waschen tu ich meine Haare im Moment mit der Pflege von L’OCCITANE. Hier kommt ihr zum Beitrag, was mir die Pflege bringt.

Haare werden nicht chemisch belastet durch Henna

Das Allerbeste an Henna färben ist, dass es eben nicht chemisch ist. Es wird aus den Blättern des Hennastrauches hergestellt und ist somit ein reines Pflanzenprodukt. Henna legt sich um das Haar herum, womit es also die nicht schädigende Wirkung hat wie das Chemiegedöns. Dieses bricht nämlich weder die Haarstruktur auf noch ersetzt es die Farbpigmente in den Haarsträhnen. Mehr Infos dazu gibt’s bei Rotkäppchen auf dem Blog, siehe Link oben.

Welche Hennafarben nutze ich

Anfangs benutzte ich immer von Müller die Eigenmarke in der Farbe „Intensivrot“. Leider scheint das bei mir nicht so gut zu halten, keine Ahnung warum. Deswegen bin ich mit Marco zu Eurogida direkt in Berlin am S + U-Bahnhof Neukölln gefahren und habe mir von dort das Henna von „El Cahira“ gekauft in der Farbe „Mahagonirot“.

Henna Färbemittel und Farbe bei Müller

Wirkung Henna von Müller

Mit dieser Farbe habe ich meine allerersten Anwendungen gemacht und war eigentlich ganz zufrieden, aber die Farbe war eher orange als rot. Scheinbar mussten also noch einige Schichten Henna sich um meine Haare legen bis es „rot“ ergab. Weswegen ich dann einfach mal das von „El Cahira“ ausprobiert habe.

Hier gibt es alle Farbnuancen von Müllers Henna.

Wirkung Henna von El Cahira

Mit „El Cahira“ hatte ich ungefähr meine dritte oder vierte Anwendung. Hierbei konnte ich das Henna ungefähr 2 1/2 bis 3 Stunden drauf lassen, obwohl auf der Verpackung etwas anderes stand. Denn laut Rotkäppchen sollte das Henna so lang drauf bleiben, um sich gut entwickeln zu können. Das Rot war ziemlich dunkel geworden, was mir sehr gut gefallen hat. Nach einigen Tagen wusch sich einiges raus, was aber total normal ist. Nun ist es ein schönes feuriges Mahagonirot.

Hier kannst du es kaufen: Henné El Cahira*

Fazit – welches nehme ich von nun an?

Ich werde wohl eher auf das von „El Cahira“ zurückgreifen, da es mir einfach besser gefällt vom Endergebnis. Scheinbar ist dieses Henna viel intensiver geworden. Wer weiß was da noch für tolle Zusatzstoffe mit drin waren. Jedenfalls werde ich nur noch auf das von Müller zurückgreifen, falls ich mal eine längere Zeit nicht bei Eurogida war und mein Kopf sein Henna vermisst.

Färbt ihr euch die Haare mit Henna oder habt sie mal damit gefärbt? Gefällt euch das Ergebnis oder ist es nichts für euch?

*Affiliate Link: Bedeutet, dass wenn du auf den Link klickst und das kaufst, bekommen wir für unsere Arbeit eine kleine Provision. Am Preis ändert sich für dich gar nichts.

L’OCCITANE | Hennahaare und trockene Haut pflegen

L’OCCITANE | Hennahaare und trockene Haut pflegen

Im letzten Jahr hatte ich mir den Adventskalender von L’OCCITANE zugelegt und wusste aber nicht recht, ob dieser etwas für mich ist. Ich bin was Beautyprodukte in Adventskalendern angeht, recht vorsichtig und habe Angst, dass ich die Produkte am Ende gar nicht nutzen kann/will. Deswegen möchte ich gern in einer Reihe vorstellen wie für mich die einzelnen Produkte waren und ob es sich im Endeffekt auch lohnt. (mehr …)

Kokosöl als beste Pflege für die Haut

Kokosöl als beste Pflege für die Haut

Trockene Mischhaut und das Kokosöl

Jeder hat die Pubertät durchgemacht und die einen hatten schlimmere Krisen mit Pickel, die sogar in böse Akne übergingen. Viele haben es durch Pflegeprodukte geschafft diese wieder loszuwerden, andere einfach mit dem „in Ruhe lassen“ der Haut und andere wiederrum haben die Pille bekommen. (mehr …)