Jedes Jahr aufs Neue beginnt diese bunte Zeit der Osterzeit. Als Kind früher habe ich mich immer gefreut Eier zu bemalen, vielleicht sogar auszupusten und das Wohnzimmer zu schmücken. Meine Mutter hat immer ziemlich viel zu Ostern gemacht und heute möchte ich euch ein Stück davon weitergeben. Ich habe gedacht, dass ich euch ein bisschen zeige was ich damals für tolle Osternester gebastelt habe. Vor allem haben wir die für Freunde, Familie und Bekannte gebastelt und dann ein bisschen befüllt mit gefärbten Eiern oder Süßem.

Hier die Vorlagen downloaden oder erstmal weiterlesen und weiter unten ist der Link auch nochmal. Viel Spaß!

        Vorlage Osternest basteln

Osternest basteln – die Vorlage

Ich habe damals einmalig eine Vorlage angelegt, die ich dann jedes Jahr immer wieder genutzt habe. Es machte für mich einfach mehr Sinn als jedes Mal wieder mich dranzusetzen und alles auszuschneiden. Weiter unten könnt ihr euch die Vorlage downloaden und schauen, was euch davon am besten gefällt. Ihr könnt die Vorlage aber auch eurem Blatt anpassen, wenn ihr nicht größer als A4 drucken könnt. Was ihr dafür braucht:

  • Papier eurer Wahl (farbig, mehrfarbig, weiß)
  • Schere, Bleistift, Lineal und wenn ihr habt ein Geodreieck
  • Wolle oder Geschenkeband zum Zusammenbinden des Osternests
  • Locher oder Schere womit man Löcher macht
  • für den Kreis ein Zirkel, Teller,  Blumentopf oder irgendwas, was rund ist

Osternest selbst basteln

DIY Osternest basteln

Und so bastelst du dir dein Osternest

Wir haben damals einen Kreis gemalt und leider weiß ich nicht mehr genau wie es dann weiterging. Ich hab mir einfach meine Vorlage aus Kindheitstagen angeschaut und mal alles nachgemessen.und darin dann ein Sechseck reingezeichnet (7cm von der Mitte aus) und 80°-Ecken rausgeschnitten, damit wir das Osternest dann zusammenbinden konnten.

Anleitung Osternest frei

  • Kreis malen und ihn ausschneiden
  • durch die Mitte einen Strich malen (am besten mit Bleistift)

Wenn die Mitte nicht vorhanden ist bei euch, weil ihr den Kreis nicht mit Zirkel macht, dann könnt ihr den Kreis Ecke auf Ecke legen und so die Mitte durch leichtes Kniffen in der Mitte “bestimmen”. Einmal in die eine Richtung falten in der Mitte und die andere, dass sich nur in der Mitte des Kreises ein kleines “Kreuz” sichtbar macht. Das ist eure Mitte.

  • das Geodreieck an der Mitte anlegen und dann 60° auf beiden Seiten vom Geodreieck einen Punkt machen, dann das Geodreieck auf dem Strick der Mitte auf der anderen Seite wieder 60° auf beiden Seiten abmessen und Punkt machen
  • gegenüberliegende Punkte miteinander verbinden, also immer nur zwei davon, dass sich schräge Linien abbilden
  • von der Mitte aus 7cm an den Linien abmessen und markieren mit Punkt (das ist die Fläche eures Osterkörbchens, kann natürlich angepasst werden)
  • die Punkte rundherum verbinden (es entsteht ein Sechseck)
  • von den Ecken des Sechsecks mit Geodreieck beide Seiten 80° abmessen und punktieren | wenn ihr kein Geodreieck habt, einfach meine Vorlage zum Ausdrucken nutzen oder abmessen mit Lineal oben am Kreis, damit es recht “gleich” wird
  • diese Punkte bis zum Rand des Kreises mit Bleistift verbinden, diese Dreiecke wegschneiden
  • dann in die Laschen oben mit dem Locher Löcher machen (nicht zu weit außen) – du kannst dir auch markieren wo die Löcher hinsollen und dann lochen oder eine Schere oder Bleistift nutzen, um das Loch so zu machen
  • Zwischenschritt: willst du es bemalen, dann mach es lieber jetzt bevor es fertig ist!
  • danach dein Geschenkband oder Wollfaden nehmen und durch die Löcher gehen

Osternest basteln freier Download Freebie Tutorial Anleitung

Nun kannst du das Körbchen so lassen und befüllen ohne Henkel oder du machst dir aus einem Streifen 20-25cm x 3cm einen Henkel. Diesen kannst du verschieden anbringen an dein Osternest. Entweder du lochst den Henkel und an zwei Seiten des Körbchen auch mittig, sodass du diesen nun mit Musterbeutelklammern geschlossen werden. Du kannst auch Faden nehmen, keine Löcher machen, sondern den Henkel antackern oder ankleben. Das könnte je nach Gewicht aber sich wieder lösen beziehungsweise muss richtig trocknen!

Tipp: Wenn du eine größeres Blatt als A4 nimmst, kannst du auch die Vorlage nutzen, um dir die 80° Ecken zu markieren. Einfach dann am Sechseck ranhalten und Punkte machen, dann mit dem Lineal und dem Außenkreis verbinden.

Klammern zum Befestigen von Henkel an Osternest

Osterkörbchen basteln

Osterkorb basteln

Osternest verschönern

Nun kannst du dich kreativ austoben. Willst du das Nest selbst bemalen, solltest du das vorher tun, bevor du alles zusammenbindest. Ansonsten kannst du auch dir Einzelteile aus buntem Karton schneiden oder selbst zeichnen und diese Dinge ausschneiden und auf dein Osternest kleben. Das macht alles noch kreativer. Du hast also große Freiheit es so zu machen, wie du das möchtest.

fertiges Osternest basteln Vorlage

Osternest zum Ausdrucken Vorlage

Freie Downloads meines Osternests

Ich habe extra für alle, die sich eine Vorlage auf A4 drucken wollen, eine PDF. Du findest dort drin

  • eine Vorlage komplett weiß zum Selbst bemalen oder gestalten mit Henkel, falls du diesen haben willst (du kannst auch direkt auf buntem A4 Bastelkarton drucken und dann die Vorlage ausdrucken, ausschneiden und Löcher machen, Band nehmen und fertig ist dein Osterkorb)
  • damit die Dreiecke, die du ausschneidest auch genutzt werden, habe ich auf Vorlage 2 dreimal das Huhn und den Hühnerschwanz. Du könntest vorne auf das Osternest das “Gesicht” des Huhns kleben und hinten den Schweif.
  • auf der 3. Vorlage ist das Huhn, der Schweif sowie das Körbchen für Ostern komplett zum Selbst ausmalen gemacht
  • Vorlage 4 habe ich selbst gestaltet, indem ich Aquarellbilder selbst gemalt habe und dann auf den Seiten diese platziert habe

Du kannst nun komplett selbst entscheiden wie du dein Osternest gestalten willst. Selbst gebastelt ist es in jedem Fall immer! Vielleicht findest du ja selbst auch tolle Motive, die du ausschneiden kannst und dort draufklebst.

Hier kannst du die PDF downloaden. Du solltest unbedingt den Adobe Acrobat heruntergeladen haben, dann wird dir alles richtig angezeigt. Du kannst dann auch nur eine Seite drucken, wenn du dich auf der Seite befindest, die du drucken willst und dann angibst, dass du nur die aktuelle Seite drucken willst. Viel Spaß!

Vorlage für Osternest basteln

Teile diesen Beitrag mit anderen
Saso