Selbstvertrauen stärken und zum Menschen werden, der man sein will

Selbstvertrauen stärken und zum Menschen werden, der man sein will

Ich fühlte mich wie in einem Karussel, einem Hamsterrad oder eine Rolltreppe, auf der ich lief aber nicht am Ende ankam. Für mich waren es die vergangenen Erlebnisse aus 2019, die ich in dem Beitrag zu Panikattacken erzählte, aber auch alles was danach kam. Ich sagte andauernd, dass ich nicht weiß was ich will, dass aber irgendwas passieren sollte, damit mein Leben vorangeht. Ich machte sogar bei einem Angebot in Berlin Gebrauch, in dem wir schauten in welche Berufsrichtung es gehen sollte. In welcher Branche ich mich wohlfühle und wo meine Leidenschaft drin liegt. Mein Selbstvertrauen lag irgendwo am Boden und ich wusste, was ich kann, aber ich glaubte nicht daran es tun zu können. Nun gebe ich euch Tipps, die mir sehr dabei geholfen haben aus diesem Hamsterrad rauszukommen. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
Die eigene Heimat in sich finden | + Buchtipp Stefanie Stahl 01

Die eigene Heimat in sich finden | + Buchtipp Stefanie Stahl 01

Bis Mitte Juni 2020 befand ich mich nicht in meinem eigenen Leben, sondern in einem mir fast komplett fremden. Mir war gar nicht richtig bewusst, wie viel in meinem Leben eigentlich von mir selbst zu 100% gewollt war. Ein Beispiel ist, dass meine Eltern mich nie zwangen auf das Gymnasium zu gehen und dennoch wollte ich als 12 jähriges Mädchen unbedingt dort drauf, um meine Eltern stolz zu machen. Das Gute war scheinbar nie perfekt und am besten genug. Aber woher kam dieser Drang nach Aufmerksamkeit? Niemanden enttäuschen und alles perfekt zu machen? Das beantwortete ich mir mit dem Buch “Das Kind in dir muss Heimat finden”. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
Die Jagd beginnt im Netz & 60 Minuten Zeit | Escape Adventure

Die Jagd beginnt im Netz & 60 Minuten Zeit | Escape Adventure

Wieder einmal eine neue aufregende Geschichte Zuhause mit den Liebsten oder per Videotelefonie lösen? Langsam reicht es mit Mensch ärgere dich nicht, Schach oder Kniffel! Mal wieder vom Alltag abwenden und eine tolle Geschichte erleben. Das brauchen wir Menschen einfach, um auch den Unterschied zwischen Freizeit und Arbeit zu finden. Und einfach um dem Hirn Abschaltung zu geben, aber mit Spaß auch zu trainieren. Das Escape Buch “Pocket Escape Book – Jagd im Netz” ist mein nächstes Abenteuer gewesen, das ich diesmal sogar allein versucht habe zu bezwingen! (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
Wollinspiration | Anleitungen, Wolle und mehr

Wollinspiration | Anleitungen, Wolle und mehr

Ich liebe es auf den sozialen Netzwerken neue Strickanleitungen für mich zu finden. Vor allem Instagram, aber auch Ravelry ist da hoch bei mir im Kurs. Auf Instagram entdecke ich beispielsweise neue Strickmenschen, die dann sogar selbst Anleitungen schreiben und dann schau ich mir auf Ravelry alles an. Dann geht es eben immer so weiter. Auf Ravelry könnt ihr meine Projekte und mich hier finden. Instagram findet ihr mich natürlich unter sarahsuperwoman. Deshalb möchte ich euch mal meine kleinen Errungenschaften für mich vorstellen. Vielleicht ist für euch ja was dabei oder ihr habt was Tolles gefunden, was ihr mir gern in den Kommentaren dalassen möchtet? Immer her damit. 😀 (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
Als Seefahrer im nächsten Escape Adventure

Als Seefahrer im nächsten Escape Adventure

Was macht man gerade so Zuhause, wenn es nicht wieder diese typischen Gemeinschaftsspiele sein sollen? Was aber viel Spaß macht und endlich mal was Neues ist? Dann spiele ich Escape Games Zuhause. Diese sind momentan ganz groß geschrieben. Denn es gibt Rätselbücher, die sind für Erwachsene sowie Kinder geeignet. Je nachdem! Es ist für mich wichtig, dass ich mir einen Ausgleich schaffe, um besser abschalten zu können. Solche Logikrätsel können super zum Abschalten sein, die Bindung zu anderen festigen, aber auch das eigene Gehirn super trainieren. Ich möchte euch heute “Escape Adventures – Von Schmugglern und Entdeckern” vorstellen und meine Erfahrung mit der Geschichte erzählen. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
[Stricken] Pullover für den Sommer stricken für Anfänger | Plussize stricken

[Stricken] Pullover für den Sommer stricken für Anfänger | Plussize stricken

Anleitungen zu Pullover stricken für Anfänger gibt es sehr viele. Ich habe jetzt mal den Kurzarmpullover aus der MadebyMe Frühling 2020 gestrickt. Im Heft ist er in einem Fliederton abgebildet. Diesen kann man supergut, je nachdem welche Wolle man nutzt, im Sommer tragen oder eben auch in der Übergangszeit tragen. Eben wenns langsam wärmer wird oder vom Sommer zum Herbst. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen