Persönliche Werte finden – Fähigkeit zur Selbstreflexion | mit Übung

Persönliche Werte finden – Fähigkeit zur Selbstreflexion | mit Übung

Weißt du, ob und welche persönlichen Werte dir wichtig sind? Bist du schon einmal mit deinem Partner, deinen Eltern, Freunden oder sogar mit deinem Chef aneinandergeraten? Dann wird dir dieser Beitrag einen guten Einblick geben, was dahinterstecken kann. Sich selbst in einer Streitsituation zu reflektieren macht dabei viel Sinn, aber wir brauchen einfach Werte, an denen wir uns festhalten können warum es eskaliert ist. Ich zeige dir einiges dazu auf und auch wie du deine persönlichen Werte findest. Dabei werden wir eine Übung zusammen machen, die dir in der Zukunft hoffentlich weiterhelfen kann. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
Job mit Sinn: Freiheit durch arbeiten von überall

Job mit Sinn: Freiheit durch arbeiten von überall

Sarah Ewert Elephanted Job mit SinnIch arbeite ehrenamtlich für den Tierschutz und helfe dabei die Hunde an ihren neuen Lieblingsmenschen zu vermitteln. Für meine Liebsten habe ich genug Zeit sowie auch das Geld zum Reisen und für meine Hobbys. Um so leben zu können, verkaufe ich nicht meine Seele für das Geld, die erlangte Zeit und die Freiheit. Du fragst dich wie das geht? Ich habe einen Job mit Sinn! Einen Job, den du auch haben kannst!

 

Tagein und tagaus das Gleiche

Tagein und tagaus schleppte ich mich zur Arbeit, die ich nicht (mehr) gern machte. Die Aufgaben waren jeden Monat immer die gleichen und wurden auch nicht anders. Um an neue Aufgaben zu kommen, hätte ich darum kämpfen müssen. Ellbogen raus! Aber so ein Mensch bin ich einfach nicht. Das hätte ich tun müssen, um endlich wieder Spaß an meinem Job zu haben. Die eigene Laune litt darunter, die Kollegen waren ebenso unzufrieden und lästerten, man hatte keine Aufstiegschancen und die Bezahlung war dürftig. Erkennst du dich so oder so ähnlich darin? Dann bist du jetzt hier richtig, denn in diesem Beitrag geht es um Jobs mit Sinn. Ich suche Menschen, die Spaß daran haben Gutes zu tun, denen Werte wie Tierschutz und Nachhaltigkeit genauso wichtig sind wie mir und Aufklärung betreiben wollen. Bist du so jemand? Dann hast du die Chance ein Teil meines Teams zu werden.

Kräuter pflanzen auf dem Balkon Tipps

Green Jobs & good Jobs – Jobs mit gutem Gewissen

Du möchtest mehr Zufriedenheit und Ausgeglichenheit im Leben mit einem solchen Job haben? Ich kann das so so nachvollziehen! Auf Dauer kann dich ein unzufrieden machender Job in den Burnout treiben oder wie mir, die psychisch etwas vorbelastet ist, wieder in Depressionen reinbringen. Wenn du merkst, dass dich diese Dinge verfolgen, solltest du langsam die Reißleine ziehen:

  • Panikattacken
  • Schlafprobleme
  • Verspannungen
  • Schmerzen und die ganzen Schmerztabletten
  • Vermeidung zur Arbeit zu fahren
  • schlechte Laune
  • Unterforderung und prompte Überforderung

Alles das, kann einen in den Wahnsinn treiben! Und wenn du denkst, deinen jetzigen Job kannst du auf keinen Fall bis zur Rente machen, dann ist es höchste Zeit für eine kleine oder auch große Reise mit Sinn und mehr Freiheit! Da kann ich dir zwei Tipps mit an die Hand geben, um ausgeglichener zu sein.

Ich habe den ersten Schritt gemacht

Wie oft hatte ich den Gedanken endlich das zu tun, was ich mir wünschte. Der 40h Job ohne Abwechslung, bei dem alle mehr gegeneinander waren statt miteinander – das wollte ich nicht mehr. Ich wollte raus aus diesem Hamsterrad, aber ich hatte auch eine unfassbar große Angst. Angst davor zu versagen und dass es die falsche Entscheidung sein könnte. Aber ich dachte, wenn ich es nicht JETZT ausprobiere, dann werde ich in 5 Jahren im gleichen Hamsterrad sein. Ich hab’s dann einfach getan und mal reingeschnuppert. Heute habe ich viel mehr Zeit für mein Ehrenamt und für meine Liebsten. Jetzt kann ich es mir gar nicht mehr wegdenken. Und es war die beste Entscheidung, die ich jemals für mich getan habe. Dabei verdiene ich trotzdem gutes Geld. Von meinen Sorgen und Befürchtungen ist nichts eingetreten. Ich habe jetzt einen Job mit Sinn, der mir Spaß macht und bei dem ich Gutes tue. Bei dem ich von Zuhause aus oder von überall aus der Welt her arbeiten kann und mir die Zeit selbst einteilen kann!

Adieu Hamsterrad – Hallo Job mit Sinn!

Wir verbringen in der Regel 8 Stunden auf der Arbeit und haben einen durchschnittlichen Arbeitsweg von 30 Minuten. Wenn nicht sogar mehr! Der Haushalt wartet auch jeden Tag auf uns Zuhause und dann bleibt vom Tag einfach nicht mehr viel übrig. Der Tag sieht immer gleich aus – aufstehen, arbeiten, Haushalt, schlafen gehen. Oftmals hören wir irgendwann auf nach einem Job mit Sinn zu suchen oder hören sogar auf unsere Träume zu verfolgen. Vielen Menschen fällt es schwer aus solchen Situationen herauszukommen, den Schritt zu wagen ein neues Terrain zu betreten. Was ist, wenn das doch nichts für einen ist? Wenn es keinen Spaß macht? Wenn du den Job schnell wieder verlierst? HALT! Du wirst es nie erfahren, wenn du es nicht ausprobierst. Mut wird in der Regel immer belohnt. Trau dich und hol dir deinen Job mit Sinn!

Job mit Sinn mit Tierschutz, Nachhaltigkeit, Natur und Zeitplan

Welt grüner machen und dabei Geld verdienen

Du kannst die Welt ein Stückchen verbessern und dabei Geld verdienen! Du willst am liebsten raus aus deinem Hamsterrad und einen Job mit Sinn machen? Du möchtest etwas nebenher dazuverdienen oder sogar ein zweites Standbein aufbauen? Was sagst du zu den folgenden Punkten?

  • eigene Zeiteinteilung
  • jeder hat die gleichen Möglichkeiten
  • Wertschätzung & Miteinander, kein Gegeneinander
  • dir sind Werte wichtig wie Natur, Gesundheit, Nachhaltigkeit, Tierschutz und Ethik
  • kein Risiko, mal reinschnuppern und schauen, ob es passt
  • du stehst nie auf der Stelle und kannst dich immer weiterentwickeln
  • eine Ausbildung oder Ähnliches brauchst du nicht
  • faire Bezahlung – je mehr du machst, desto mehr verdienst du (alles in deinem Ermessen/kein Druck)
  • arbeiten von Zuhause oder mobiles Arbeiten von überall
  • Gutes tun und damit Geld verdienen

Du bist frei und kannst selbst entscheiden wann du was machst. Wir klären die Menschen auf im Bezug auf Tierschutz, Umwelt, Nachhaltigkeit und vieles mehr. Wir wollen jeden Haushalt und die Welt wieder grüner und schöner machen. Und das von deinem Schreibtisch von Zuhause oder von irgendwo auf der Welt, am Strand, auf dem Balkon, von der Wiese beim Sonnen – egal wo! Oder brauchst du einfach mal mehr Schlaf? Tu das! Zur Mittagszeit gehst du in Ruhe mit deinem Hund, ruhst dich aus oder nimmst dir Zeit dein Essen zuzubereiten und zu genießen. Bei allem bestimmst DU das Tempo, bist dabei dein eigener Chef, bekommst jederzeit Hilfe von mir und das alles ohne Risiko. Klingt das gut für dich?

Unzufriedenheit im Job

Wie sieht die Freiheit im Job aus und was ist zu tun?

Wir tun bei unserer Arbeit eines: Die Menschen aufklären über die Themen wie Tierschutz, Nachhaltigkeit, Umwelt und Natur im Bezug auf unseren Konsum im Badezimmer und unseren Ressourcen für unseren Körper und Gesundheit. Dabei arbeitest du so wie es dir gefällt. Steht heute viel an? Dann brauchst du nichts machen und kannst dich komplett darauf konzentrieren. Wenn du 10 Minuten Zeit hast und Lust hast etwas zu tun, dann mach das gern. Jeder arbeitet flexibel aus dem Homeoffice oder auch aus dem Garten im Urlaub. Die einen arbeiten lieber online wie zum Beispiel mit den Social Media Kanälen. Andere arbeiten gern offline mit Menschen im Zweiergespräch zusammen. Einige besuchen regelmäßig Messen oder machen kleine Infoabende – online und/oder offline. Du kannst allein arbeiten, aber auch im Team oder eben flexibel. Mal so oder mal so. Du hast die Möglichkeit Führungskraft zu werden und richtig Karriere zu machen, nur wenn du das willst. Und ich bin gern für dich da genauso wie das ganze Team bei Fragen immer da ist.

Für wen ist der Job?

Dieser Job ist für jeden etwas. Er ist etwas für Introvertierte sowie Extrovertierte. Menschen, die einen Job haben und die aus dem Hamsterrad aussteigen möchten. Menschen, die etwas dazu verdienen oder sogar ein zweites Standbein aufbauen wollen. Es ist der perfekte Nebenjob für Studenten oder Mamas, die gern länger für ihre Kinder da sein möchten. Du kannst dir mit diesem Job sogar einen Vollzeitjob ersetzen, denn du hast die Möglichkeit es selbst in die Hand zu nehmen und ein hohes Einkommen zu erzielen, Karriere zu machen und dabei etwas Gutes tun. Klingt gut, oder?

Mehr Zeit für dich Homeoffice

Jetzt bist du dran und nimm dein Glück in die Hand

Du hast kein Risiko und kannst einfach mal bei einem Infoabend reinschnuppern. Ich empfehle dir: Nutze die Chance und melde dich bei mir. Ich bin mir sicher, dass du es nicht bereuen wirst reingeschnuppert zu haben. Ich nehme dich gern als Teammitglied auf. Mein Leben ist mir zu kurz, um die meiste Zeit mit Sorgen geplagt oder krank zu sein – seelisch wie körperlich – und deshalb habe ich mich für den Schritt entschieden. Wenn für dich die Möglichkeit eines Jobs mit Sinn grundsätzlich interessant klingt von Zuhause zu arbeiten und dabei Gutes zu tun, dann lass uns gern darüber austauschen und schauen, ob wir uns beide vorstellen können zusammen zu arbeiten.

Freiheit im Job? – Hier entlang zum Kontaktformular

Fülle das Formular hier einfach aus und ich melde mich in den nächsten Tagen direkt via Email, WhatsApp oder SMS bei dir. Dann lade ich dich zu einem Online-Infoabend ein, bei dem du mehr zum Thema Job mit Sinn, zum Unternehmen und etwas zur Arbeit erfährst. Du kannst all deine Fragen stellen, mehr über unser Team erfahren und entscheidest dann, ob das zu dir passen könnte. Wer weiß – vielleicht bist du schon ganz bald ein wertvoller Teil meines Teams und kannst von Zuhause aus deinem Garten oder Balkon arbeiten. Gemeinsam erreichen wir mehr! Nutze die Chance, indem du jetzt ganz einfach das Formular ausfüllst.Tierschutz-Hund Lina Hands4Animals

Jobs mit Tieren – pures Glück und Freude

Du kannst dir ein Ehrenamt suchen. Dabei verdienst du zwar kein Geld, kannst dort aber das finden, was du vermisst. Ich arbeite ehrenamtlich für den Tierschutz, aus dem ich meine kleine süße Hündin Lina habe. (Hier ihre Geschichte) Sie war für mich damals ein Anker in einer sehr schweren Zeit und ist von Anfang an meine beste tierische Freundin geworden. Im Ehrenamt merkte ich immer mehr, wie groß mein Bedürfnis ist, nach noch mehr zu tun. Noch mehr Gutes und Nachhaltiges für die Welt und das von Zuhause an meinem Schreibtisch. Es rührt mich jedes Mal zu Tränen, wenn ich einen Text für einen Hund geschrieben habe und dieser nun ein Zuhause gefunden hat. Es erfüllt mich einfach mit purem Glück und Freude zu sehen wie willkommen sich ein Tier bei einer Familie fühlen darf. Für solch ein Ehrenamt frag am besten mal bei dem Tierheim in deiner Nähe nach oder schau einmal hier vorbei, bei dem Tierschutzverein bin ich aktiv mit dabei.

Tust du, was dich glücklich und zufrieden macht?

Mir ist es wichtig, dass ich nach den letzten Jahren glücklich bin. In dem einen Moment fühlt sich Entscheidung A richtig an und zwei Stunden später, fühlt es sich irgendwie nicht mehr so gut an. Unser Leben ist immer viel in Bewegung und braucht neue, kleinere und größere Herausforderungen. Am Ende meines Lebens möchte ich sagen, dass ich die Welt ein bisschen besser gemacht habe. Und das kann ich jetzt, indem ich Menschen über Tierschutz, Nachhaltigkeit, Umweltschutz und viel mehr sensibilisiere. Wenn dich das, was du gerade tust, nicht komplett glücklich macht, dann sollte Schluss mit Sinnlosigkeit und Zeitverschwendung sein. Wenn du sagst, du möchtest so gern von Zuhause aus arbeiten oder von überall aus der Welt her, dann tu das! Du solltest dein Leben nach deinen Werten leben. (In einem Beitrag von mir kannst du sie finden). Ich beantworte mir die Frage immer: Wenn ich jetzt einen Sprung im Alter machen würde und direkt 85 Jahre alt wäre, wäre ich zufrieden im Hinblick auf mein gelebtes Leben? Oder hätte ich mich dies oder jenes doch trauen sollen? Wäre ich dann zufriedener gewesen?

Teile diesen Beitrag mit anderen
Selbstvertrauen stärken und zum Menschen werden, der man sein will

Selbstvertrauen stärken und zum Menschen werden, der man sein will

Ich fühlte mich wie in einem Karussel, einem Hamsterrad oder eine Rolltreppe, auf der ich lief aber nicht am Ende ankam. Für mich waren es die vergangenen Erlebnisse aus 2019, die ich in dem Beitrag zu Panikattacken erzählte, aber auch alles was danach kam. Ich sagte andauernd, dass ich nicht weiß was ich will, dass aber irgendwas passieren sollte, damit mein Leben vorangeht. Ich machte sogar bei einem Angebot in Berlin Gebrauch, in dem wir schauten in welche Berufsrichtung es gehen sollte. In welcher Branche ich mich wohlfühle und wo meine Leidenschaft drin liegt. Mein Selbstvertrauen lag irgendwo am Boden und ich wusste, was ich kann, aber ich glaubte nicht daran es tun zu können. Nun gebe ich euch Tipps, die mir sehr dabei geholfen haben aus diesem Hamsterrad rauszukommen. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
Stressabbau, Entspannungsfindung, besseres Einschlafen und Ideen für Zuhause | Durchkommen trotz schwerer Zeit

Stressabbau, Entspannungsfindung, besseres Einschlafen und Ideen für Zuhause | Durchkommen trotz schwerer Zeit

Viele können das C-Wort nicht mehr sehen, lesen oder hören, aber dennoch betrifft es uns doch alle. Das Coronavirus lässt uns Zuhause sitzen und ich spüre, dass selbst die innerlich stärksten Menschen unter dieser Thematik leiden. Das tut mir furchtbar weh, aber ich möchte gern einmal nahebringen wie ich das Thema handhabe und wie ich meine Sorgen, den Stress und vielleicht auch die Gereiztheit abbaue. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
Die Macht des Aufschreibens für mehr Gesundheit | + freier Download Positiv-Liste

Die Macht des Aufschreibens für mehr Gesundheit | + freier Download Positiv-Liste

Als Kind hatte ich ein Tagebuch, was ich sogar bis heute noch besitze. Eins von Diddl mit Schloss dran, sodass meine Eltern und andere fremde Menschen diese privaten Gedanken ja nicht lesen. Es war mir wichtig einen Ort für mich ganz allein zu haben. In meinem Kopf mit all den Gedanken klar zu kommen, war aber nicht die richtige Lösung. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen
Das Kompliment – die mentale Pflege für unsere Gesundheit | mit Praxistipp

Das Kompliment – die mentale Pflege für unsere Gesundheit | mit Praxistipp

Es ist oftmals nur ein kleiner Blick oder ein nettes Dankeschön für ein leckeres Essen. Schon hat man sein Kompliment an die Person gerichtet. Aber es ist scheinbar doch so unfassbar schwierig anderen Menschen Komplimente zu schenken. Ich frage mich immer wieder warum das so ist. Ich kenne Situationen, in denen ich dann jemandem einfach mal Danke gesagt habe, weil er so ist wie er ist. Schon kamen Aussagen wie “Na ist doch selbstverständlich” oder “Son Quatsch, dass du dich DAFÜR bedankst!”. Ich finde es nicht Quatsch. Seinen Mitmenschen sowas zu sagen, tut einfach sehr gut. Für beide Seiten. (mehr …)

Teile diesen Beitrag mit anderen